Unternehmen

Systemhaus für Advanced Planning und Supply Chain Management

ORSOFT entwickelt innovative APS (Advanced Planning and Scheduling) und SCM (Supply Chain Management) Lösungen als Ergänzung zu SAP ERP und SAP S/4HANA.

Lösungen von ORSOFT werden in der Produktionsplanung / Produktionslogistik für Prozessindustrie und Fertigungsindustrie, für das Supply Chain Management, die Stammdatenpflege und die Multiressourcenplanung in Krankenhäusern eingesetzt. Sie schaffen Transparenz über logistische Ketten und unterstützen Entscheidungen von Planern und Managern in Übereinstimmung mit den strategischen Zielen der anwendenden Unternehmen. Kunden von ORSOFT sind mittelständische und große Unternehmen weltweit, die zumeist SAP S/4HANA, SAP ERP oder andere führende ERP-Software einsetzen.

ORSOFT beschäftigt mehr als 80 fest angestellte Mitarbeiter in den genannten Themenfeldern und ist seit Gründung im Jahr 1990 kontinuierlich profitabel.

Produzenten mit SAP ERP / SAP S/4HANA als Standardsoftware wollen sich im Markt differenzieren, um besonders agil planen, besonders flexibel reagieren oder besondere technologische Restriktionen abbilden zu können. Dazu benötigen sie Ergänzungen über einen für alle geeigneten, zumeist identischen ERP-Standard hinaus. ORSOFT als Spezialist für die Themenfelder Planung, Simulation und Optimierung bietet solche differenzierenden Funktionen basierend auf sehr schnell einführbaren Add-On-Produkten zu SAP ERP / SAP S/4HANA für simultane Material- und Multiressourcenplanung, für die Stammdatenpflege und weitere SCM- und APS-nahe Themen.

Aus der bei ORSOFT gelebten Verzahnung von Entwicklung und Beratung kann ORSOFT schnell auf individuelle Wünsche, basierend auf einer release-sicheren Standardsoftware, reagieren. Daraus resultieren Schnelligkeit, Schlagkraft, Flexibilität und Kreativität.