Integrationskonzept für SAP ERP und SAP S/4HANA

ORSOFT-Lösungen werten das führende ERP System durch releasefähige Add-Ons auf. Dabei kommt eine von SAP zertifizierte performante Schnittstelle mit hoher Integrationstiefe zum Einsatz.

Die Daten aus dem führenden System werden zur Laufzeit in eine lokale In-Memory-Lösung geladen, dort aufbereitet und performant verarbeitet. Ergebnisse werden zurückgeschrieben und Änderungen im führenden System können durch push oder poll Strategien aktualisiert und synchronisiert werden.

ORSOFT-Lösungen können auch produktionslogistische Daten aus Drittsystemen dazu laden und in SAP ERP und SAP S/4HANA verfügbar machen.

  • 100%ig integriert in SAP ERP
  • Nutzung vorhandener SAP ERP und SAP S/4HANA Daten, des SAP Berechtigungskonzepts, der gleichen Nomenklatur
  • Keine zusätzliche Infrastruktur oder Modifikationen in SAP ERP und SAP S/4HANA
  • Leicht administrierbare Software und Schnittstelle
  • Releasesichere Erweiterung von SAP ERP und SAP S/4HANA (keine Individualprogrammierung)