ORSOFT setzt auf Add-Ons für SAP Suite on Hana und SAP S/4HANA

Leipzig, April 2015

Nachdem die ORSOFT Manufacturing Workbench bereits im Dezember 2013 im Zuge der "Powered by SAP NetWeaver"-Zertifizierung als kompatibel mit SAP Suite on Hana bestätigt wurde, hat ORSOFT weitere Untersuchungen und Entwicklungen an dem ORSOFT Interface Plug-In für SAP ERP und für SAP Suite on Hana vorgenommen.

Ziel dieser Entwicklungen war, die im niedrigen einstelligen Bereich liegenden Geschwindigkeitsfaktoren, welche eine Suite on HANA-Implementierung gegenüber einer Implementierung auf klassischen Datenbanken hat, bei Echtzeitprozessen gezielt durch ORSOFT Add-Ons sehr deutlich zu erhöhen. Dazu hostet ORSOFT eine eigene SAP Suite on Hana Instanz auf einer performanten Hardware und ist Mitglied im Application Development Partner Programm der SAP.

Gleichzeitig werden für die SAP-endorsed business solution "ORSOFT Manufacturing Workbench" auf OpenUI5 basierende Oberflächenelemente entwickelt, die im Web mit und ohne SAP-Backbone genutzt werden können. Damit erhalten ORSOFT Anwendungen künftig wahlweise eine an SAP Fiori orientierte oder eine an Windows 7 bzw. 8 orientierte Anmutung.

Als Partner der SAP wird ORSOFT auch SAP S/4 Hana mit eigenen neuen Produkten funktional ergänzen.