Praxis

Software im Einsatz

Die Lösung ist seit 2010 erhältlich, wird z.B. von der Firma Danone weltweit als Konzernstandard eingesetzt und von Danone und anderen Firmen mit ca. 4.000 Nutzern (Stand 2014) zur Verbesserung ihrer Arbeit täglich verwendet.

Matthias Ollion | DANONE France

Nach einer Auswertung verschiedener Anbieter von Stammdaten-Software startete Danone Anfang des Jahres 2010 ein Projekt für die Implementierung der Lösung ORSOFT Master Data Workflow.

Danone ist ein weltweit agierendes Unternehmen und Marktführer in den Bereichen Molkereifrischeprodukte und abgefülltes Wasser. Die Entscheidung fiel zugunsten von ORSOFT, da deren Lösung die geforderten Eigenschaften wie die SAP-Integration, Möglichkeit zur Stammdaten-Massenänderung, Key Performance Indicators und eine unabhängige Nutzerverwaltung erfüllte. Business Units in Frankreich und den USA pflegen erfolgreich korrekte und konsistente Stammdaten für Molkereiprodukte, Wasser und Babynahrung mit ORSOFT. Mit jeweils mehr als 100 registrierten Nutzern erzeugt jede Business Unit bis zu 250 Workflows pro Monat.

  • "Es ist sehr einfach und intuitiv zu nutzen und erspart uns bedeutende Zeit beim Stammdatenpflegeprozess."
  • "Es zu testen, bedeutet, es einsetzen zu wollen."
  • "Ersparnis eines Mannjahres"
  • "Um unsere Prozesse auch weiterhin kontinuierlich zu verbessern, helfen uns die KPI-Analysen der Software, Schwachstellen im Ablauf zu identifizieren, während uns der Customizing Workframe Einfachheit und Übersichtlichkeit bei Prozessanpassungen bietet. Ich bin sicher, auch in Zukunft diese Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben und dauerhaften Erfolg mit der von uns gewählten Stammdatenstrategie zu erzielen."

KPI
KPI