Gießereien (Gattierung)

Für die Produktionsplanung in der metallerzeugenden Industrie gibt es eine Reihe spezialisierter Planungssysteme. Mit ihnen wird z.B. die Planung der Herstellung von Sekundärmetallen oder die Produktionsplanung in Gießereien durchgeführt. Diese Systeme sind historisch gewachsen und haben eine jeweils eigene Infrastruktur und eine eigene Datenhaltung. Nutzer beklagen die fehlende Integration in SAP® ERP.

ORSOFT Manufacturing Workbench schließt diese Lücke. Basierend auf den Stamm- und Bewegungsdaten des SAP R/3 bzw. SAP ECC werden eine Reihe spezialisierter Advanced Planning and Scheduling (APS) Lösungspakete angeboten, die für die metallerzeugende Industrie genutzt werden können. Die ORSOFT Manufacturing Workbench ist eine von der SAP zertifizierte Softwarelösung für die Produktionsfeinplanung, die unter anderem die folgenden Funktionen für den Metallbereich bereitstellt:

Beachtung der Verwendung von Transportbehältern von Flüssigmetall

  • Ofenbelegungsplanung
    • Berücksichtigung von dynamischen Rüstkosten
    • Gattierungsrechnung bei homogenen Einsatzstoffen
  • Gattierungsrechnung bei homogenen Einsatzstoffen
    • Bestimmung der kostenminimalen Stückliste zu einer Zielspezifikation
    • Beachtung weiterer Restriktionen (Schwellenwerte, Beschränkung der Anzahl der Stücklisten)
  • Unterstützung von Kundeneinzelfertigung und Lagerfertigung
  • Planung der Kastenbelegung in Gießereien