Prozesse

Bulkherstellung

Die Bulkproduktion von festen, halbfesten oder flüssigen Formen setzt die Abbildung von festen Chargengrößen, alternativ zu belegenden Anlagen und des daraus resultierenden Materialflusses voraus. Je nach Modellierung im SAP System müssen mehrere Fertigungsschritte miteinander vernetzt und der Materialfluss (Verfügbarkeitsprüfung und Reichweiten) sauber auf Prozessschrittebene abgebildet werden.