Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die ORSOFT GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und hält sich selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz. Wir möchten Sie daher nachfolgend nach § 4 Abs. 3 Bundesdatenschutzgesetz darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen.

Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden direkt auf dieser Seite vorgenommen, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten ORSOFT speichert und nutzt.

Das Speichern von personenbezogenen Daten über unsere Websites setzt die Nutzung dieses Informationsangebotes voraus und unterliegt damit Ihrer Zustimmung. Sie allein entscheiden, ob Sie uns z. B. bei einer Registrierung oder Umfrage die dort abgefragten Daten bekannt geben. ORSOFT verwendet ihre Daten für Auftragsbearbeitung, Anfragen oder zur Verbesserung von Service und Produkten.

Nutzung und Zweckbindung persönlicher Daten

Zu unseren Dienstleistungen gehören die Beratung und Betreuung von Kunden zu verschiedensten Aspekten betrieblicher Software und des Supply Chain Managements.
Ihre Beratung erfolgt ausschließlich durch bei ORSOFT angestellte Mitarbeiter. Zur Erfüllung unserer Dienstleistungen erheben wir von Ihnen Daten zu Ihrer Person, Daten über Ihr Informationsinteresse und sofern zutreffend auch zu Ihren bisherigen Teilnahmen an unseren Veranstaltungen sowie über bei Ihnen im Einsatz befindliche Lösungen von ORSOFT inkl. der jeweiligen Einsatzbedingungen und Konfigurationen. Diese Daten werden elektronisch gespeichert und stehen nur angestellten ORSOFT Mitarbeitern zur Verfügung.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über aktuelle Entwicklungen von ORSOFT zu informieren, Sie zu Veranstaltungen einzuladen und zu Ihrer Zufriedenheit mit unseren Leistungen zu befragen. Sie erhalten höchstens drei Mal pro Jahr allgemeine Informationen von ORSOFT mit Firmenzeitungen oder Einladungen zu Veranstaltungen. Unsere Ansprache erfolgt schriftlich per Brief oder per E-Mail oder telefonisch.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, außer soweit dies temporär technisch bedingt unumgänglich bzw. nach geltendem Recht legitimiert ist. Diese Dritten verwenden diese Daten nur zu diesem temporären bzw. eindeutig definierten Zweck und speichern sie nicht dauerhaft.

Widerruf zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Der Nutzung Ihrer Daten durch ORSOFT können Sie jederzeit mündlich per Anruf oder schriftlich per E-Mail an datenschutz@orsoft.de widersprechen.